Die A-Jugend meldet sich aus den Ligabetrieb ab

Diese Tatsache steht eigentlich schon seid 2 Wochen fest aber der Schock bei den Verantwortlichen , Diejenigen die seid Jahren Jugendliche von der C-Jugend in die B-Jugend bis hin zur A-Jugend begleitet haben, einfach zu groß ist um es in Worte fassen zu können.
Ich werde mich nicht in Schuldzuweisungen ausüben , denn das ist im Nachhinein immer einfach aber auch zwecklos . Die Vergangenheit kann man nicht ändern.

Stattdessen möchte ich mich bedanken. Ich möchte mich bei allen Coaches , Betreuern , Helfern und Eltern bedanken . Den Menschen die in den letzten Wochen ,Monaten oder Jahren ihre Freizeit ,ihre Nerven und teilweise auch ihr Geld in die Kobrasjugend investiert haben .Ohne euch wären wir nie soweit gekommen…und wir sind weit gekommen . Das ist Fakt !!!!

Ich weiß , der Zusammenbruch unserer A-Jugend ist ein schwerer Schlag ins Gesicht von den wir uns nur schwer erholen werden. Nun werden sich andere Vereine über die Früchte unserer Arbeit erfreuen.

Lasst euch aber eines sagen . Wir sind…KOBRAS…und wir geben nie auf

Wir haben unsere B-Jugend die in ein paar Tagen ihre Season startet.
Wir haben eine C-Jugend die bald an einen Ligabetrieb teilnehmen kann.
Wir sind dabei eine Bambini Flagmannschaft aufzubauen.

Wenn wir Alle gemeinsam daran Arbeiten , kann das nur Etwas großes werden.
Dann haben wir auch bald wieder eine erfolgreiche A-Jugend.
Daran glaube ich fest!!!!

Auf die Frage hin „Are You Ready“ gibt es nur eine Antwort.
Darum stell ich nun euch die Frage.

ARE YOU READY ?????

Euer Vorstand