Gemeinsam gegen Mobbing

Nachdem Anfang des Jahres gerade in Berlin das Thema Mobbing in den jüngeren Altersklassen sehr präsent wurde, gab es natürlich auch innerhalb des Teams einige Gespräche. Und was uns am meisten überraschte, auch in unserem Team konnten einige Spieler von eigenen, nicht immer schönen Erfahrungen berichten. Nur wurde all die Zeit geschwiegen.

Und so wurde allen schnell klar, dass es wichtig ist, dem Thema eine Stimme zu geben.

Also ging es raus, Ideen sammeln, gemeinsam planen und zack – es entstand ein kleiner Film.

Wir danken allen Unterstützern – den Eltern, den Spielern, unserer Betreuerin und vor allem den Herrenspielern der Berlin Kobras, welche uns gerade im technischen Bereich unglaublich viel geholfen haben.